HEINO NAUJOKS
Volumen aus dem Raumgestrüpp

Eröffnung am Donnerstag, den 7. März um 19 Uhr
 

Heino Naujoks
Heino Naujoks, Duell, 1984
Öl auf Leinwand, 140 x 115 cm

 

 

 

Im Juli 1960 schreibt der 23-jährige Maler Heino Naujoks, damals Mitglied der Künstlergruppe WIR (1959-1965), in sein Skizzenbuch: „Raumvolumen = Volumen aus dem Raumgestrüpp bilden.“ In einer kleinen Übersichtsschau mit Arbeiten aus verschiedenen Werkphasen zeigt sich, dass diese Art der malerischen Raumfindung für Naujoks immer relevant geblieben ist.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!