• GUNTER DAMISCH im Showroom
    Mai bis Juni 2018
  • Die Stiftung van de Loo stellt sich vor mit Werken von PINOT GALLIZIO, ASGER JORN, HANS PLATSCHEK, Gruppe SPUR und MAURICE WYCKAERT sowie einem Einblick ins Archiv.
    Zur OPEN ART 2018
    bis 26. Oktober 2018
  • HANS MATTHÄUS BACHMAYER, DIETRICH BARTSCHT, FRANZ HITZLER, HELMUT RIEGER
    im Showroom
    November 2018 bis Januar 2019
  • JULIA BORNEFELD, FRIEDRICH EINHOFF, URS STADELMANN
    im Showroom
    1. Februar bis 14. März 2019
  • HEIKO HERRMANN - HINTERGLASMALEREI
    im Showroom
    ab 21. März 2019
  • GUSTAV KLUGE - DRUCKE UND DRUCKSTÖCKE
    ab 27. Juni 2019
  • MIRIAM CAHN - LESEN IN STAUB
    OPEN ART 2019

    ab 13. September 2019
  • Grafik und Monotypien von Alechinsky bis Zipser
    ab 28. November 2019
  • EUN NIM RO und KLAUS HACK
    im Showroom
    ab 11. Februar 2020
  • ANSCHLAG – Galeriegeschichte seit den 1950er Jahren in Plakaten
    ab 28. April 2020
  • CHRISTOPHE BOURSAULT Marseille
    und ENDY HUPPERICH Mexico City

    im Showroom
    ab 1. Juli 2020
  • INFORMELLE AUFBRUECHE. AUS DEN ERSTEN JAHREN DER GALERIE
    Emil Cimiotti, Jean Dubuffet, Lothar Fischer, E.R. Nele, Henri Michaux, Hans Platschek, Heimrad Prem, Judit Reigl, Antonio Saura, Emil Schumacher, KRH Sonderborg
    ab 11. September 2020 zur OPEN ART
  • KOLJA GOLLUB // MARCEL HÜPPAUFF
    IfÜS Präsentation anlässlich des ARTIST BAR TALK
    29.10.2020 – 20.11.2020
  • ZU EINEM FEUERFUNKEN IN DEN FLUSS
    Eine Künstleredition mit Radierungen von FRANZ HITZLER und Gedichten von KATHARINA PONNIER. Präsentation der Mappe und Zeugnisse aus dem Entstehungsprozess.
    ab 2. Dezember 2020